8. Juli 1998… Ipo von Liquid Audio. Was war Liquid Audio? Es war das erste Unternehmen, das legale digitale Downloads weltweit anbietet. Ich hatte das Glück, Teil der Crew zu sein, die dazu beigetragen hat, Geschichte zu schreiben. Liquid Audio war ein Softwareprogramm, das Napster und iTunes für die Lieferung von Audiodateien voranging. In gewisser Weise waren wir der erste Aggregator für digitales Audio, obwohl das Wort “Aggregator” nicht existierte. Am 28. August 2013 lancierte das Label Acoustic Sounds SuperHiRez.com, das Mainstream-Alben von großen Plattenlabels verkauft, die mit Direct Stream Digital- oder PCM-Audioformaten produziert wurden. [17] [18] Am 4. September 2013 gab Acoustic Sounds eine Vereinbarung mit Sony Music Entertainment bekannt, um dem neuen digitalen Download-Dienst des Unternehmens Alben zur Verfügung zu stellen, die im Direct Stream Digital-Format produziert oder remastert wurden. [19] Viele Menschen hören den Unterschied oder die Sorge nicht, wenn es einen Unterschied im Klang gibt. Wir von DSD-Guide unterstützen diejenigen, die einfach nur Musik hören wollen, unabhängig vom Format.

Wenn Sie Ihre Ohren und Ihr Wiedergabesystem testen möchten, für welche Formate Sie es bevorzugen, lesen Sie mehr, um kostenlose Downloads zu finden und wie Sie einen vergleichenden Hörtest machen. Wo kann man Hi-Res-Musik kaufen? Hier sind die Top-Download-Sites Verwechseln Sie “Quad” nicht mit den Surround-System-Aufnahmen von gestern – dieses Quad ist Direct Stream Digital mit einer Abtastrate von 11,2 Millionen Samples pro Sekunde in einem Bit. Diese Downloads sind riesig! Ein Album kann 8-10 Gigabyte groß sein. Ein anderer Name für Quad DSD ist DSD 256. In letzter Zeit ist das Thema aufgekommen, warum Downloads und Streaming-Dienste anders abspielen? Dieser Artikel beginnt zu untersuchen, warum das passiert und begrüßt Kommentare über Ihre Erfahrungen. Die DSD-Wiedergabe ist in den letzten Jahren in digitalen Geräten weit verbreiteter geworden, und das liegt an der größeren Verfügbarkeit von herunterladbaren Musikdateien. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihr tragbarer Musikplayer, Streamer und/oder DAC mit dem Format kompatibel sind. DSD Master hat einen neuen Prozess, um Dateien in einen “Container” zu wickeln, mit dem sowohl PCM- als auch DSD-Dateien in iTunes importiert werden können. Holen Sie sich kostenlose Downloads von Channel Classics und Blue Coast Records zu testen! Einige professionelle Audiorecorder (von Korg, Tascam und andere) können im DSD-Format aufnehmen.

Wenn Dieses Signal mit den entsprechenden Tools, wie der AudioGate-Software, die mit Korg MR-1/2/1000/2000 Recordern gebündelt ist, auf eine beschreibbare DVD übertragen wird, wird eine DSD-Disc gerendert. Solche Discs können in nativem DSD nur auf bestimmten Sony VAIO-Laptops und PlayStation 3-Systemen wiedergegeben werden. [32] HQPlayer vom 16. Februar 2011, Version 2.6.0 Beta enthält Unterstützung für die direkte/native Wiedergabe von DSD Interchange File Format (DSDIFF) und DSD Stream-Dateien (DSF) zu ASIO-Geräten mit DSD-Unterstützung.

Menu